Empfehlung : Drucken Sie sich diese Seite aus !!!

Wanderfalter

Als Mitglied der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderungen (DFZS) sammle ich gesicherte Meldungen über Wanderfalter aus ganz Europa.

Die Meldungen sollten alle wesentlichen Angaben enthalten, ein Beispiel:

Windenschwärmer, 2 Raupen, 6.7.04 D-88348 Bad Saulgau , Raupen beim Fressen an Ackerwinde beobachtet, Länge ca. 8cm

Besonders Raupenfunde sollten gemeldet werden, da man diese besser durch ein Foto belegen kann!

Liste der zur Meldung empfohlenen Wanderfalter

Besonders interessante Wanderfalter :

Art Welche Meldungen Artabsicherung
Distelfalter
Vanessa cardui
Alle Meldungen, insbesondere die Erstsichtung im Jahr und Meldungen von Wanderverhalten (Zugrichtung, wie viele Falter Pro Minute, Stunden?) Bestimmung muss gesichert sein. 
Admiral
Vanessa atalanta
Insbesondere frühe Sichtungen (bis einschließlich Mai) und sehr späte Sichtungen (ab Oktober) Bestimmung muss gesichert sein
Taubenschwänzchen
Macroglossum stellatarum
Alle Sichtungen, besonders Sichtungen zwischen November und Mai (Überwinterer) Kolibriartiger Flug , meist am Tage (!) an Garten- und Balkonblumen. Bei besonders großen Schwärmern in der Abenddämmerung handelt es sich eher um den Windenschwärmer, vgl. unten.
Postillion
Postillion
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Ansonsten sollte die deutlich ins Orange gehende Färbung bestätigt werden. Meldung sehr wichtig.
Baumweißling
Aporia crataegi
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Meldung wichtig.
Windenschwärmer
Agrius convolvuli
Alle Sichtungen Fotobeleg sehr erwünscht. Ansonsten bei Raupen Färbung, insbesondere Farbe des Stachels, beschreiben. Bei Falter "dunkelgraue Färbung mit heller Kopfpartie" bestätigen. Die sehr groß wirkenden Falter findet man ab Juli fast nur in der Abenddämmerung bei ihrem Schwirrflug vor Nachtkerzen, Tabak, Petunien, Wunderblume, Engelstrompete, also  Uhrzeit und Nektarpflanze angeben. .Meldung sehr wichtig.
Totenkopfschwärmer
Acherontia atropos
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Ansonsten beim Falter die "Totenkopfzeichnung" , bei Raupen die Färbung und den "körnigen , gelben Stachel" bestätigen. Meldung sehr wichtig!
Trauermantel
Nymphalis antiopa
Alle Sichtungen, auch Raupen Bestimmung muss gesichert sein, Grundfarbe und gelben Saum bestätigen. Meldung wichtig.
Großer Fuchs
Nymphalis polychloros
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Raupen im Mai/Juni gesellig an Ulmen und Salweiden. Meldung sehr wichtig
Russischer Bär
Callimorpha quadripunctaria
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Ansonsten Rotfärbung der Hinterflügel bestätigen. Meldung wichtig.
Oleanderschwärmer
Daphnis nerii
Alle Sichtungen Bildbeleg sehr erwünscht. Meldung wegen der Seltenheit extrem wichtig.
Linienschwärmer
Hyles livornica
Alle Sichtungen. Bildbeleg sehr erwünscht  (Falter einfangen!). Meldung wegen Seltenheit extrem wichtig!
Kurzschwänziger Bläuling
Everes argiades
Alle Sichtungen Bildbeleg erwünscht! In Deutschland z.B. in der südlichen Oberrheinebene. Meldung wichtig.

Weitere Wanderfalter :

Art Welche Meldungen Artabsicherung
Schwalbenschwanz
Papilio machaon
Alle Sichtungen, insbesondere auch Raupenfunde Bestimmung muss gesichert sein, bei Raupenfunden Futterpflanze angeben. Foto erwünscht. Meldung wichtig.
Segelfalter
Iphiclides podalirius
Alle Sichtungen, insbesondere solche aus D, A , CH Fotobeleg erwünscht, aber nicht Bedingung. Sichere Unterscheidung. Meldung sehr wichtig.
Reseda-Weißling
Pontia daplidice
Alle Sichtungen, insbesondere solche aus D , A , CH Fotobeleg erwünscht. Meldung sehr wichtig
Kleiner Perlmutterfalter
Issoria lathonia
Alle Sichtungen. Fotobeleg erwünscht. Ansonsten die sehr großen Silberflecken auf Unterseite der Hinterflügel bestätigen! 
Kleiner Feuerfalter
Lycaena phlaeas
Alle Sichtungen. Fotobeleg erwünscht.
Nachtkerzenschwärmer
Proserpinus proserpina
Alle Sichtungen. Fotobeleg  erwünscht, vor allem bei Raupe. Meldung sehr wichtig.
Wolfsmilchschwärmer
Hyles euphorbiae
Alle Sichtungen! Fotobeleg  erwünscht! Falter sehr ähnlich zum Labkrautschwärmer ! Meldung sehr wichtig.
Labkrautschwärmer
Hyles gallii
Alle Sichtungen! Fotobeleg erwünscht! Falter sehr ähnlich zum Wolfsmilchschwärmer ! Meldung sehr wichtig.
Buchsbaum-Zünsler
Syntarucus pirithous
Alle Sichtungen! Falter und Raupen, Meldung wichtig.

Weitere meist sehr seltene Arten, die man vor allem in Südeuropa antreffen kann :

Art Welche Meldungen Artabsicherung
Monarch
Danaus plexippus
Alle Sichtungen Fotobeleg sehr erwünscht. Nur im extremen Süden, z.B. Südportugal, aber auch Kanaren, Madeira zu erwarten. Meldung sehr wichtig.
Afrikanischer Monarch
Danaus chrysippus
Alle  Sichtungen Fotobeleg sehr erwünscht. Nur aus dem südlichen Mittelmehrraum ( Inseln!) zu erwarten. Meldung sehr wichtig.
Großer Weinschwärmer
Hippotion celerio
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht. Sehr selten im südlichen Mittelmeerraum.  Meldung sehr wichtig.
Zürgelbaumfalter
Libythea celtis
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht.  Meldung sehr wichtig.
Großer Wanderbläuling
Lampides boeticus
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht.  Meldung sehr wichtig.
Kleiner Wanderbläuling
Syntarucus pirithous
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht.  Meldung sehr wichtig.
Pelargonien-Wanderbläuling
Cacyreus marshalli
Alle Sichtungen Fotobeleg erwünscht.  Meldung sehr wichtig.

Meldungen  hier !
Walter Schön, Johann-Mesmer-Weg 15  D-88348 Bad Saulgau

Weitere Wanderfalterarten sind in dem Heft "Wanderfalter in Europa" der DFZS mit wissenschaftlichen Namen aufgelistet. Dieses kann vermutlich von dort bezogen werden (Preis ca. 10€ ?) : DFZS D-95168 Marktleuthen Humboldtstr.13a

W a n n  soll gemeldet werden ?

Die "besonders interessanten Wanderfalter  und  Sichtungen aus dem Ausland"  immer sofort melden! 

Bei den andern Arten  k a n n  man auch so vorgehen:    Man schreibt sich die Sichtungen mit genauen Daten das Jahr über auf, sammelt auch eventuell vorhandene Bildbelege  und schickt dann zwischen Oktober und Dezember die Meldungen als Liste an mich  ( dies entlastet vor allem in der Zeit von Mitte Mai bis Mitte September die  hohe Anzahl  bei mir ankommender emails )