KR 07975 Antonechloris smaragdaria (FABRICIUS, 1787)
Smaragd-Grünspanner
Essex Emerald
Sofern nichts anderes vermerkt, handelt es sich um eigene Bilder! Bilder mit höherer Auflösung auf Anfrage!

Smaragd-Grünspanner Antonechloris smaragdaria Essex Emerald

Das schöne Bild stammt von Jürgen Rodeland (Umgebung Mainz, 20.6.2004)

Größe/Häufigkeit: Kleiner  bis mittelgroßer Falter, in Deutschland sehr lokal und recht selten.
Verbreitung/ Biotop/ Flugzeit: In Europa zwar in den meisten Ländern vorkommend, aber eher lückenhaft verbreitet. Die wärmeliebende Art lebt auf mageren Wiesen, aber auch in anthropogen entstandenen Lebensräumen wie Steinbrüchen, Dämmen, ...In sehr warmen Gegenden gibt es zwei Generationen im Frühsommer und im Spätsommer, sonst nur eine Generation im Hochsommer.
Ähnliche Arten: Es gibt eine größere Anzahl "mittelgroßer grüner Spanner" - beim Artenportrait des Grünen Blattes sind sie unter "Ähnliche Arten" aufgeführt.
Raupenfutterpflanzen: Schafgarbe (Achillea)
Überwinterung: Als Raupe.
Wissenswertes: --
Systematik: Geometridae - Spanner
Bemerkungen: Diese Seiten mit den Arten-Portraits richten sich vor allem an interessierte Laien und Fortgeschrittene, so dass Manches vereinfacht und sehr verkürzt dargestellt wird. Für Kommentare und Korrekturen bin ich stets dankbar! 

Auf eine namentliche Nennung der vielen, die beim Bestimmen geholfen haben, muss ich hier  aus Gründen der Praktikabilität verzichten. Ihnen - besonders den Profis im "Bestimmungsforum" (vgl. Link "Foren" oben) - gilt aber mein  herzlicher Dank! Ohne Sie hätten viele Artenportraits mangels abgesicherter Bestimmung nicht erstellt werden können.

Zur Hauptseite: www.schmetterling-raupe.de