KR 08969  Euclidia glyphica (L., 1758)
Braune Tageule
Burnet Companion
Sofern nichts anderes vermerkt, handelt es sich um eigene Bilder! Bilder mit höherer Auflösung auf Anfrage!

Braune Tageule Euclidia glyphica Burnet Companion (7447 Byte)

Paarung Braune Tageule Euclidia glyphica Burnet Companion (7754 Byte)

Oben :  Hier sieht man die Falter bei der Paarung mit geschlossenen Vorderflügeln - die gelborange gefärbten Hinterflügel sind so nicht sichtbar.

Oben links :  Die Braune Tageule ist ein "tagfliegender Nachtfalter", d.h. von der biologischen Systematik her zählt er zu den Nachtfalter, obwohl er ausschließlich am Tage fliegt.

links :  Unterseite des Falters


Braune Tageule Eudia glyphica Burnet Companion


Braune Tageule Eudia glyphica Burnet Companion

Braune Tageule Eudia glyphica Burnet Companion
Oben :  D, BW, Oberschwaben, Umgebung Weingarten  14.7.2005

Oben links :  D, BW, Oberschwaben, Bad Saulgau  10.5.2005

Links :   Italien, Südtirol, Vinschgau, 13.5.2008  Klaus Kuttig
Größe/Häufigkeit: Kleiner Falter, der zur Flugzeit fast überall noch recht häufig ist.
Verbreitung/ Biotop/ Flugzeit: Der Falter bevorzugt Raine, Waldränder sowie trockene und feuchte Magerwiesen. Er fliegt in zwei Generationen von Ende April bis August.
Ähnliche Arten: Es gibt einige weitere tagfliegende, braun gefärbte Eulenfalter - die Braune Tageule ist aber darunter die häufigste und bei genauem Hinsehen nicht zu verwechseln.
Wissenswertes: Beim Auffliegen wirken die Falter recht bunt, da dann die ober- und unterseits gelborange gefärbten Hinterflügel sichtbar werden.
Systematik: Noctuidae - Eulen
Bemerkungen: Diese Seiten mit den Arten-Portraits richten sich vor allem an interessierte Laien und Fortgeschrittene, so dass Manches vereinfacht und sehr verkürzt dargestellt wird. Für Kommentare und Korrekturen bin ich stets dankbar! Bezüglich der Namen richte ich mich bei in Deutschland vorkommenden Tagfaltern nach Settele/Feldmann/Reinhardt, Die Tagfalter Deutschlands, bei den sonstigen Arten nach Karsholt/Razowski, The Lepidoptera of Europe. Andere gebräuchliche Namen setze ich in Klammern!
Zur Hauptseite: Sie fotografieren gerne ? Besonders im Urlaub?  Suche Bilder von Schmetterlingen / Raupen - vor allem aus dem europäischen Ausland (besonders entferntere Gebiete im Norden, Süden, Osten + weitere Mittelmeeranrainer + Kanaren/Madeira/Azoren)    Kontakt über  link   "Kontakt/Meld." ganz oben   auf  Hauptseite :   
www.schmetterling-raupe.de